Gedanken, Hören

DIY, goldene Becher und ganz viel Glitzer

Wir verabschieden uns. Wieder sind 365 Tage vergangen. Ein Jahr ist wieder vorbei. Wir verabschieden uns von dem Jahr 2016. Das Jahr 2016 wird abgelöst. 2017 steht vor der Tür und möchte Wilkommen geheißen werden. Mit ganz viel Glitzer, gold mit einfach ganz viel Tamtam. Es ist nicht zu spät für ein Neuanfang sagte auch schon Clueso in seinem Lied „Neuanfang“. Herzlich Wilkommen, Neuanfang – Herzlich Wilkommen 2017.

Im Jahr 2016 bescherte einem schöne Momente, wir haben gelacht und getanzt, aber auch traurige Momente, wir haben geweint. „Danced“ von Macklemore bringt es auf den Punkt. Im Großen und ganzen ein gutes Jahr. Es wurden Abschlüsse bestanden, angefangen sich gut in der Arbeitswelt zu integrien und sich Ziele für das Jahr 2017 zu machen. Es wird auf jeden Fall nicht langweilig.

Mit ganz viel Glitzer, gold und Tamtam werde ich das Jahr 2016 gebürdig verabschieden. Pappbecher dürfen bei solch einem Event natürlich nicht fehlen. Passend zum Thema „Gold“ in weiß-gold. Normalerweiße werden ja die Champagnergläser zu einer hübschen Pyramide auftrapiert von der dann der Chamagner herunterläuft. Bei mir heute anders herum und im strahlenden gold. Angelächelt haben mich diese schönen Becher bei Balloon Fantasy (Becher) einer „kleinen“ und schönen Partyboutique.

Pappbecher Gold

 

Rosa Glücksschweinchen von Heilemann gehören bei mir auch jedes Jahr auf den Silverstertisch. Sie sollen für das kommende Jahr Glück bringen und sehen auch nich richtig schön aus. Unterstützt weren die kleinen rosa Schweinchen dieses Jahr durch ihre in goldgekleideten Verwandte.

Ganz viel Glitzer gehört zu Silverster natürlich auch dazu. Schon länger habe ich auf Pinterest diese schicke Idee zum gestalten von Flaschen gesehen, diese jahr kam ich auch endlich mal dazu diese Idee umzusetzen. Alles was ihr braucht ist:

  • 1 Flasche (Sekt, Champagne, Kindersekt,usw.)
  • Bastelkleber entweder als Spray oder in der Tube
  • Glitzer

Ich habe bevor ich den Bastelkleber auf die Flasche aufgetragen hab das Etikett entfernt. Ihr könnt es aber auch dran lassen. Die Flasche mit dem Kleber bestreichen. Wenn der Kleber auf der Flasche verteilt ist das Glitzer auf den Kleber rieseln lassen. Den Rest von der Flasche abfallen lassen. Das Ganze solange durchführen, bis die komplette Stellen der Flasche voll mit Glitzer sind.

So hat man dann eine schnelle, günstige und hübsche Geschenk, oder Dekoratrionidee für Silvester.

Glücksschweinchen

Wie verbringt ihr den letzten Tag des Jahres 2016? Legt ihr auch wert auf Dekoration, Glücksschweinchen, oder andere Traditionen? Was gibt es bei euch zum Essen? Lasst mich doch gerne daran teilhaben. Bis ins neue Jahr sind noch ein paar Tage hin, aber bis dahin schon Mal einen „Guten Rutsch“ ins neue Jahr 2017. XOXO Maggie

 

One thought on “DIY, goldene Becher und ganz viel Glitzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.